Marion Lind - Heilpraktikerin für Psychotherapie und Ausdrucksmalerin
Telefon: 0 52 51 - 29 77 433

Tipp des Monats September 2016

 

Thema: Selbstliebe und die Gaben der Unzulänglichkeiten

 

>Wie genau wir uns selbst kennen und verstehen, ist von entscheidender Wichtigkeit. Wenn wir aber den Wunsch haben, ein Leben aus tiefsten Herzen zu führen, dann gibt es etwas, das noch ungleich bedeutsamer ist: nämlich uns selbst zu lieben.<

 (Brene Brown in „Die Gaben der Unvollkommenheit“)

Brene Brown, amerikanische Professorin für >Soziale Arbeit< hat sich in den letzten Jahren mit den Themen Perfektionismus, Verletzlichkeit, Mut und Scham intensiv beschäftigt. Sie ist u.a. Autorin der Bücher >Die Gaben der Unvollkommenheit< (2010) und >Verletzlichkeit macht stark< (2012).

Aufgabe:

Nehmen Sie sich täglich ein paar Minuten Zeit und überlegen Sie, was Sie heute besonders schön, gut, mutig, feinfühlig oder authentisch an sich finden. Es sind diese Momente von Achtsamkeit, die Sie auf sich selbst und auf Ihr Tun richten, die Ihren Selbstwert stärken. Wie bei allen Achtsamkeitsübungen ist es wichtig, diese regelmäßig zu üben. Nehmen Sie sich diese Zeit - schenken Sie sich diese Zeit.